August 2010

19.08.2010, 18:00 Uhr, Konfuzius-Institut Frankfurt: Vortrag "Menzius - den Menschen gerecht", Dr. Henrik Jäger

Der chinesische Philosoph Mengzi (lat. Menzius, geb. um 370 v. Chr., gest. um 290 v. Chr.) gilt als der wichtigste Nachfolger des Konfuzius. Menzius war einer der bedeutendsten „wandernden Philosophen“ seiner Zeit, der zu den Fürsten und Königen reiste, um sie zu beraten und ihnen seine Vision von der „menschlichen Regierung“ nahe zu bringen. Menzius geht davon aus, dass die Natur des Menschen ursprünglich gut ist. 

 

In seinem Vortrag kommentiert, erläutert und interpretiert der Sinologe und Philosoph Dr. Henrik Jäger das Buch und erschließt dessen Aktualität für unsere Gegenwart. 

 

 

zurück

Konfuzius-Institut Frankfurt e.V.
Dantestr. 9
60325 Frankfurt am Main

Telefon: +49 69 79823296

Fax: +49 69 79823292

e-Mail: info@konfuzius-institut-frankfurt.de

Bürozeiten

Mo. - Fr., 10:00-15:00 Uhr persönliche Termine nach Vereinbarung

Sprachkursberatung

nach vorheriger Vereinbarung

Tel.: +49 (0) 69 798 23317

(Frau HAN Bing)

E-Mail: han@konfuzius-institut-frankfurt.de

Fragen zur HSK-Prüfung

Tel.: +49 (0) 69 798 23296
(Joachim Ziebe)
E-Mail:
jz@konfuzius-institut-frankfurt.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Konfuzius-Institut Frankfurt e.V. 2007-2018